Kinder

Schulische Erlebnisse multimedial aufarbeiten

Die Klasse 1a nutzte den Methodentag am 3.3.2017, um schulische Erlebnisse multimedial - in Form von Videos - und methodisch aufzuarbeiten.

 

Die Schülerinnen und Schüler arbeiten in 5 Gruppen am Projekt “School alive”: Schulischer Alltag soll präsentiert und kreativ verarbeitet werden.

Die SchülerInnen sind in ihren Gruppen aktiv, üben, gestalten, entwerfen Videos, präsentieren und bringen jeweils ihr „Werk in den Kasten“. Es entstehen insgesamt 5 Videos welche am Ende des Methodentages der Klasse präsentiert werden:

  • Gruppe – a scetch – „On a Park Bench”
  • Gruppe  - play – “The Birthday Party”
  • Gruppe – “Jack and Sue” – a song and dancing performance
  • Gruppe – Computer – Erstellen von Animato video – Schitage Muttereralm
  • Gruppe – Computer – Erstellen von Powerpoint – Erlebnistage Obernberg

Einen kleinen Einblick in unsere Arbeit können wir schon hier geben: hier klicken. Die Eltern werden bei den bevorstehenden KEL-Gesprächen in den Genuss der Präsentation der fünf Teams. Einige Impressionen von den Skitagen und dem Erlebnistag in Obernberg, die in den Projekten verarbeitet wurden:

  

Schuljahr: